*** Ferdinand Augustin (August) Stieger ***

Suchen ...

 

 

Johann Baptist (Johann)

Stieger

Suchen ...

 

 

Anna Maria

Stieger-Kluser

... Eltern von ...

Ferdinand Augustin (August)

Stieger

* Di, 1846-07-14
† Mi, 1896-02-05

... verheiratet mit ...

...

 

 

Mo, 1873-02-24

Suchen ...

 

 

Maria

Stieger-Thurnherr

...

Suchen ...

Maria Emma Stieger

Suchen ...

Maria Bertha Stieger

Suchen ...

Augustin Wilhelm (August Wilhelm, "Drechslers") Stieger

Suchen ...

Louise Bertha Stieger


*** Report ***


Personalien

Name

Ferdinand Augustin (August) Stieger

Bürger von

Oberriet, SG

Geboren am

1846-07-14 in Oberriet, SG

Taufe am

1846-07-14 in Oberriet, SG
Taufpate: Jakob Stieger - Oberriet
Taufpatin: Ursula Gassler (?) - do. [Oberriet]

Gestorben am

1896-02-05 in Feldkirch, Vorarlberg, Österreich

Beruf(e)

Drexler [Drechsler] (1873, 1877, 1879); Drechslergehilfe (1896)

Wohnort(e)

Oberriet, SG (1846, 1873); Oberdorf, Oberriet, SG (1877-1879); Rorschach, SG (1879, 1881); Feldkirch, Vorarlberg, Österreich (1896)


Eltern

Vater

Johann Baptist (Johann) Stieger (1802-03-15 bis 1876-08-31)

Mutter

Anna Maria Stieger-Kluser (1814-01-24 bis 1854-01-28)


Partner

Ehefrau

Maria Stieger-Thurnherr (1846-12-03 bis 1883-01-15)
Hochzeit am 1873-02-24


Kinder

Tochter

Maria Emma Stieger (1873-11-16 bis 1963-04-05)

Tochter

Maria Bertha Stieger (1876-08-25 bis 1876-10-07)

Sohn

Augustin Wilhelm (August Wilhelm, "Drechslers") Stieger (1877-09-25 bis 1949-10-01)

Tochter

Louise Bertha Stieger (1879-06-17 bis 1881-06-24)


Geboren um 2 Uhr. Pate von Bertha Luisa Stieger (geboren 1869). Wurde anlässlich der Taufe der Tochter Maria Emma (1873) 'August Ferdinant Stieger' genannt. 'August' übernahm 1877 von seinem verstorbenen Vater das Haus No. 110 und die Scheune No. 111 in Oberdorf, Oberriet (verkauft 1879 an Josef Zäch). Verstorben an Lungenentzündung.

 

Karte

 

Amtsblatt: Gerichtliche Vorladung

Vorladung ins Rathaus Altstätten aud Mittwoch, den 26. Oktober 1892 betreffend Konkurs.

Vorladung August Stieger 1892 - Konkurs

August Stieger war zu diesem Zeitpunkt offensichtlich "untergetaucht".

 

Todesanzeige

Der Drechslergehilfe August Stieger starb im Alter von 50 Jahren an Lungenentzündung.

August Stieger (1846-1896)

Quelle: Feldkircher Anzeiger 14. April 1896

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 25.09.2021)
Letzte Änderung der Daten: 2016-03-16
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 606) - Kind; Oberriet, Bürgerregister (No. 1105) - Kind / Partner; Oberriet, Bürgerregister (No. 2064); Oberriet, Taufbuch 1842-1912; Oberriet, Lagerbuch / Gebäudeassekuranzversicherung 1874/75; Oberriet, Taufbuch 1842-1912 (Kinder); Rorschach, Taufbuch 1875-1902 (Kinder); Rorschach, Totenbuch 1877-1911 (Kinder)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: