*** Martina Hasler-Bonderer ***

Suchen ...

 

 

Abraham

Bonderer

Suchen ...

 

 

Amanzia / Amantia

Bonderer-Good

... Eltern von ...

Martina

Hasler-Bonderer

* Sa, 1820-10-28
† Sa, 1895-04-20

... verheiratet mit ...

...

 

 

Mo, 1845-09-01

Suchen ...

 

 

Johann Joseph (Josef)

Hasler

...

Suchen ...

Johann Bonifaz (Johann, Bonifaz) Hasler

Suchen ...

Johann Joseph (Joseph) Hasler

Suchen ...

Andreas Hasler

Suchen ...

Maria Martina Matt-Hasler

Suchen ...

Maria Katharina Hasler

Suchen ...

n.n. Hasler


*** Report ***


Personalien

Name

Martina Hasler-Bonderer

Bürgerin von

Vättis, SG

Geboren am

1820-10-28 in Vättis, SG

Taufe

Taufpate: Jos[ef] Ant[on] Jäger
Taufpatin: Magdalena Zimmermann

Gestorben am

1895-04-20 in St. Gallen

Wohnort(e)

Vättis, SG (1820); Oberriet, SG (1846, 1847, 1851, 1876)


Eltern

Vater

Abraham Bonderer ()

Mutter

Amanzia / Amantia Bonderer-Good ()


Partner

Ehemann

Johann Joseph (Josef) Hasler (1818-02-06 bis 1874-06-26)
Hochzeit am 1845-09-01 in Oberriet, SG
Trauzeuge: Joh[ann] Hasler (von Oberriet)
Trauzeugin: Katharina Bonderer; (von Oberriet)
Kommentar: Getraut durch Pfarrer 'F. Joh: Fuchs': "Einmal verkündet".


Kinder

Sohn

Johann Bonifaz (Johann, Bonifaz) Hasler (1846-06-04 bis 1925-02-27)

Sohn

Johann Joseph (Joseph) Hasler (1847-10-27 bis 1920-01-22)

Sohn

Andreas Hasler (1849-11-29 bis 1850-05-23)

Tochter

Maria Martina Matt-Hasler (1851-10-13)

Tochter

Maria Katharina Hasler (1854-01-12 bis 1939-04-09)

Tochter

n.n. Hasler (1857-03-13 bis 1857-03-13)


Getauft durch P. Justus Zuber. War bei der Hochzeit mit 'Joh: Jos: Hasler' noch ledig ("Jungf:").

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 04.06.2021)
Letzte Änderung: 2021-03-14
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 1222) - Partner; Oberriet, Bürgerregister (No. 1913) - Eltern; Oberriet, Bürgerregister (No. 2161) - Eltern; Vättis (katholisch): Tauf-, Firm-, Ehe- und Totenbuch 1715-1812; Oberriet, Ehebuch 1842-1926; Oberriet, Taufbuch 1842-1912; Oberriet, Ehebuch 1842 (Kinder)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: