*** Johann Jakob ("Jakobs") Lüchinger ***

Suchen ...

 

 

Johann Jakob (Jakob)

Lüchinger

Suchen ...

 

 

Maria Elisabetha (Elisabeth)

Lüchinger-Wüst

... Eltern von ...

Johann Jakob ("Jakobs")

Lüchinger

* Sa, 1816-09-14
† Fr, 1881-04-08

... verheiratet mit ...

...

 

 

Mi, 1842-07-13

Suchen ...

 

 

Anna Maria

Lüchinger-Vogt

...

Suchen ...

Eduard Lüchinger

Suchen ...

Maria Mathilda Lüchinger

Suchen ...

Maria Ludowina Müller-Lüchinger

Suchen ...

Anna Maria ("Nanette") Lüchinger

Suchen ...

Karl Jakob Alexander Lüchinger

Suchen ...

Maria Mathilda Lüchinger

Suchen ...

Jakob Theodor (Theodor) Lüchinger

Suchen ...

Jakob Martin (Jakob) Lüchinger


*** Report ***


Personalien

Name

Johann Jakob ("Jakobs") Lüchinger

Bürger von

Eichenwies, Oberriet, SG

Geboren am

1816-09-14

Gestorben am

1881-04-08 in Eichenwies, Oberriet, SG

Beruf(e)

Kaufmann (1842); Gemeindeammann und Ortspräsident von Eichenwies (1861); Kantonsrat / Mitglied des Kantonsparlaments / Grossrat (ab 1857); Kantonsrath und Gemeindeammann (1881); Gemeindeammann (1882, 1887, 1891)

Wohnort(e)

Eichenwies, Oberriet, SG (1852, 1856, 1859, 1881)


Eltern

Vater

Johann Jakob (Jakob) Lüchinger (1789-03-01 bis 1819-07-30)

Mutter

Maria Elisabetha (Elisabeth) Lüchinger-Wüst (1789-07-10 bis 1836-08-20)


Partner

Ehefrau

Anna Maria Lüchinger-Vogt (1815-02-16 bis 1873-11-30)
Hochzeit am 1842-07-13 in Oberriet, SG
Trauzeuge: Karl Helbling (Rapperschweil / Rapperschwill)
Kommentar: Kirchliche Hochzeit am 19. September [!] 1842 in Rapperswil (getraut durch den Pfarrer in Rapperswil).


Kinder

Sohn

Eduard Lüchinger (1843-05-24 bis 1843-07-14)

Tochter

Maria Mathilda Lüchinger (1846-12-15 bis 1849-07-12)

Tochter

Maria Ludowina Müller-Lüchinger (1848-08-12 bis 1930-08-05)

Tochter

Anna Maria ("Nanette") Lüchinger (1850-09-26 bis 1883-09-05)

Sohn

Karl Jakob Alexander Lüchinger (1852-04-26 bis 1891-12-12)

Tochter

Maria Mathilda Lüchinger (1854-10-02 bis 1854-11-21)

Sohn

Jakob Theodor (Theodor) Lüchinger (1856-06-16 bis 1904-03-25)

Sohn

Jakob Martin (Jakob) Lüchinger (1859-11-14 bis 1933-02-26)


War bei der Hochzeit mit 'A.M. Vogt' noch ledig ("Jüngl."). Jakob war 1861 einer der 34 "hervorragenden" Männer, welche Aktionäre der Dorf- / Sparkasse Oberriet waren. Kaufte im Jahre 1872? / 1874 das ursprünglich von Jakob Lüchinger gebaute Fabrikantenhaus von Josef Lüchinger (1822-1893). 1875 war Jakob als Gemeindeammann Mitglied des siebenköpfigen Komittees zur Gründung der Sekundarschule, dem auch sein Cousin 'Josef Lüchinger' (1822-1893), Kreuzwirt in Montlingen, angehörte. Jakob war bis zu seinem Tod 1881 Mitglied des katholischen Kollegiums St. Gallen (das Amt ging danach an August Dux über). Das Fabrikantenhaus ging 1883 dann an Theodor Lüchinger.

 

Karte

 

Jakob Lüchinger

Kaufmann, Gemeindeammann und Kantonsrat.

Jakob Lüchinger (1816-1881)

Quelle: Lüchinger von Eichenwies (Firmin Lüchinger).

 

Bürgerregister Oberriet

Bürgerregister Oberriet, Band 2, No. 1140.

Jakob Lüchinger (1816-1881)

 

Sterbeanzeige

Verstorben nach langem und schwerem Leiden.

Jakob Lüchinger (1816-1881)

Quelle: Die Ostschweiz, 10. April 1881

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 07.11.2021)
Letzte Änderung der Daten: 2018-12-19
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 499); Oberriet, Bürgerregister (No. 2228) - Eltern; Oberriet, Bürgerregister (No. 2461a) - Eltern; Oberriet, Bürgerregister (No. 2676) - Eltern; Oberriet, Ehebuch 1810-1842; Oberriet, Ehebuch 1842-1926; Firmin Lüchinger
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag? Lassen Sie es mich auch wissen, wenn Sie Bilder haben (z.B. Totenbildli).

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: