*** Chuonrad (Konrad) Fischer ***

Suchen ...

 

 

Johannes ("Hans")

Fischer

Suchen ...

 

 

Maria Anna Magdalena ("Madlen")

Fischer-Egli

... Eltern von ...

Chuonrad (Konrad)

Fischer

* ~1608
† Di, 1677-05-11

... verheiratet mit ...

...

 

 

So, 1631-03-02

Suchen ...

 

 

Anna

Fischer-Niffeler

...

Suchen ...

Verena Fischer

Suchen ...

Johann Caspar ("Hans Caspar") Fischer

Suchen ...

Katharina Fischer

Suchen ...

Mathäus ("Mathias") Fischer

Suchen ...

Fridolin Fischer

Suchen ...

Katharina Fischer

Suchen ...

Konrad Fischer

Suchen ...

Margrit Elmiger-Fischer

Suchen ...

Anna Maria Fischer


*** Report ***


Personalien

Name

Chuonrad (Konrad) Fischer

Bürger von

Tambach, Wangen, LU

Geboren am

~1608

Gestorben am

1677-05-11 in Grosswangen, LU

Beruf(e)

Landwirt

Wohnort(e)

Grosswangen, LU (1642); Geiss, LU (1634, 1636, 1639, 1644); Menznau, LU (1648); Geiss, LU (1661); Unterlehn, LU (1662); Neuhus, Buttisholz, LU (1669); Elswil, Geiss, LU


Eltern

Vater

Johannes ("Hans") Fischer (~1587 bis 1654-03-21)

Mutter

Maria Anna Magdalena ("Madlen") Fischer-Egli ()


Partner

Ehefrau

Anna Fischer-Niffeler (?)
Hochzeit am 1631-03-02 in (Gross-) Wangen, LU


Kinder

Tochter

Verena Fischer (1634-04)

Sohn

Johann Caspar ("Hans Caspar") Fischer (1636-01 bis 1707-04-19)

Tochter

Katharina Fischer (1639-01 bis <1644)

Sohn

Mathäus ("Mathias") Fischer (~1640 bis 1693-08-17)

Sohn

Fridolin Fischer (1642-05 bis 1688-06-17)

Tochter

Katharina Fischer (1644-04)

Sohn

Konrad Fischer (1648-01 bis <1677)

Tochter

Margrit Elmiger-Fischer (~1650)

Tochter

Anna Maria Fischer (1661-09)


Stamm Neuhus, Tambach, Eiswil, See, Hakergass, Schutz, Sagen. Die Brüder Konrad und Fridolin Fischer waren ab etwa 1650 auf dem Hof Neuhus in Buttisholz. Bürgte für seinen Bruder Hans mit 125 Gulden, als dieser 1662 in Luzern als Hintersässe aufgenommen wurde. 1665 Besitzer des Neuhus (wohnte 1669 mit seinem Bruder Fridolin auf Neuhus). Konrad übernahm selbst Unterlehn, das ein Teil des Neuhus ist (früher in den Urkunden als 'Guet im Holz' erwähnt). Konrad ist später in Gross Schaubern erwähnt und hat dann den Hof Elswil (westlich von Geiss ich Richtung Menznau) übernommen.

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 16.08.2019)
Letzte Änderung: 2018-01-07
Quellen: Grosswangen, Ehebuch 1593-1654; Hans Fischer, Lindenfels, Rothenburg
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: