*** Anna Stieger-Wiler ***

Suchen ...

 

 

Rudolph

Wiler

Suchen ...

 

 

Maria

Wiler-Mattle

... Eltern von ...

Anna

Stieger-Wiler

* Di, 1658-02-12

... verheiratet mit ...

...

 

 

So, 1680-01-28

Suchen ...

 

 

Franz

Stieger

...

Suchen ...

Johannes Stieger

Suchen ...

Maria Stieger

Suchen ...

Jakob Stieger

Suchen ...

Anton Stieger

Suchen ...

Ulrich Stieger

Suchen ...

Anna Stieger

Suchen ...

Johann Kaspar (Hans Kasper, Kaspar, "Gaspar") Stieger

Suchen ...

Joseph Stieger

Suchen ...

Anna Stieger

Suchen ...

Franz Stieger


*** Report ***


Personalien

Name

Anna Stieger-Wiler

Bürgerin von

Kobelwald, Oberriet, SG

Geboren am

1658-02-12

Taufe am

1658-02-12 in Oberriet, SG (Pfarrei Montlingen)
Taufpate: Uli Benz
Taufpatin: Elisabetha Herschÿ

Wohnort(e)

Kobelwald, Oberriet, SG (1680); Holzrhode / Freienbach, Oberriet, SG (1680); Kobelwald, Oberriet, SG (1682)


Eltern

Vater

Rudolph Wiler ()

Mutter

Maria Wiler-Mattle ()


Partner

Ehemann

Franz Stieger (1657-01-25)
Hochzeit am 1680-01-28 in Montlingen, Oberriet, SG


Kinder

Sohn

Johannes Stieger (1680-09-10 bis 1768-09-03)

Tochter

Maria Stieger (1682-05-17)

Sohn

Jakob Stieger (1683-11-01)

Sohn

Anton Stieger (1686-03-07)

Sohn

Ulrich Stieger (1691-01-09 bis 1767-04-10)

Tochter

Anna Stieger (1693-07-29)

Sohn

Johann Kaspar (Hans Kasper, Kaspar, "Gaspar") Stieger (1695-10-20 bis 1762-04-24)

Sohn

Joseph Stieger (1698-01-28)

Tochter

Anna Stieger (1701-01-25)

Sohn

Franz Stieger (1704-09-05)


'Anna'. Tochter des 'Rudolph Wiler' und der 'Maria Marthy'. Bei der Taufe des Sohns 'Joannes' (1680) 'Anna Wÿlerin' genannt. Im Ehebuch findet sich bei '[nicht mehr lesbar] Wylerin' die Anmerkung "ambo ex Kobelwald". Keine Trauzeugen (aber an diesen Tag trauten sich noch 'Josephi Stiger ex Kobelwald' und 'Barbara Bomgarter ex Oberrieth' - möglicherweise dienten diese als Zeugen). Hatten gemäss Jahrzeitbuch Kobelwald (p. 23) einen weiteren Sohn Rudolf, welcher in Lütisburg starb.

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 11.01.2020)
Letzte Änderung: 2010-10-10
Quellen: Montlingen, Taufbuch 1653-1698; Montlingen, Ehebuch 1650-1713; Montlingen, Taufbuch 1653-1698 (Kinder); Descriptio familiam in Montlingen 1680 (Rubrik 134, Faszikel 1) - Holzrodt Freienbach No. 40; Montlinger Jahrzeitbuch (p. 173 und 179)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: