*** Johannes Stieger ***

Suchen ...

 

 

Franz

Stieger

Suchen ...

 

 

Anna

Stieger-Wiler

... Eltern von ...

Johannes

Stieger

* Di, 1680-09-10
† Sa, 1768-09-03

... verheiratet mit ...

...

 

 

So, 1703-02-11

Suchen ...

 

 

Anna

Stieger-Lüchinger

...

Suchen ...

Maria Magdalena Stieger

Suchen ...

Anna Maria Stieger-Enis

Suchen ...

Jakob Stieger

Suchen ...

Katharina Bondt-Stieger

Suchen ...

Maria Franziska Stieger

Suchen ...

Elisabeth Stieger

Suchen ...

Johanna Stieger

Suchen ...

Johannes Stieger

Suchen ...

Anna Stieger

Suchen ...

Anna Stieger

Suchen ...

Hans Kaspar Stieger

Suchen ...

Jakob Stieger


*** Report ***


Personalien

Name

Johannes Stieger

Bürger von

Kobelwald, Oberriet, SG

Geboren am

1680-09-10

Taufe am

1680-09-10 in Kobelwald, Oberriet, SG
Taufpate: Diepoldt Zeh [Zäch]
Taufpatin: Elisabetha Wüestin

Gestorben am

1768-09-03

Beruf(e)

Rat ("des Rats")

Wohnort(e)

Kobelwald, Oberriet, SG (1680); Holzrhode / Freienbach, Oberriet, SG (1680)


Eltern

Vater

Franz Stieger (1657-01-25)

Mutter

Anna Stieger-Wiler (1658-02-12)


Partner

Ehefrau

Anna Stieger-Lüchinger (1683-05-28 bis 1740-03-14)
Hochzeit am 1703-02-11 in Montlingen, Oberriet, SG
Trauzeuge: Frantz Amman
Trauzeuge: Jacob Bont
Kommentar: Ehebuch: Erster Eintrag im Jahr 1703.


Kinder

Tochter

Maria Magdalena Stieger (1704-07-23)

Tochter

Anna Maria Stieger-Enis (1706-02-18)

Sohn

Jakob Stieger (1707-06-05)

Tochter

Katharina Bondt-Stieger (1708-10-21 bis 1757-04-26)

Tochter

Maria Franziska Stieger (1710-08-22)

Tochter

Elisabeth Stieger (1712-02-08)

Tochter

Johanna Stieger (1713-07-30)

Sohn

Johannes Stieger (1715-01-18)

Tochter

Anna Stieger (1717-07-03 bis ~1718)

Tochter

Anna Stieger (1719-06-11)

Sohn

Hans Kaspar Stieger (1722-01-01)

Sohn

Jakob Stieger (1727-11-25 bis 1781-11-24)


'Joannes', Sohn des 'Frantz Stiger' und der 'Anna Wÿlerin'. Taufe: 'R.D. Capell. H[einrich] F[ederer]', 'ex Kobelwald'. War bei der Hochzeit mit 'Anna Lüchingerin' noch ledig ("honestus juvenis Joannes Stiger auß dem Kobelwald"). Totenbuch: «3 Septembris Die in Deo obijt hon. vir Joannes Stiger atatis suo 88 anorum perpessa dictarna (?), redoloiosa. infirmi fate en qua hapme (?) ... Sacramentis rite muritus fuit. Adultus.».

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 16.11.2019)
Letzte Änderung: 2010-10-31
Quellen: Montlingen, Taufbuch 1653-1698; Descriptio familiam in Montlingen 1680 (Rubrik 134, Faszikel 1) - Holzrodt Freienbach No. 40; Montlingen, Ehebuch 1650-1713; Pfarrei Montlingen, Totenbuch; Montlinger Jahrzeitbuch (p. 32); Montlinger Jahrzeitbuch (p. 89 und 195); Firmin Lüchinger
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: