*** Johann Xaver (Johann) Fischer ***

Suchen ...

 

 

Josef Johann Leonz (Josef)

Fischer

Suchen ...

 

 

Anna Maria Katharina (Katharina)

Fischer-Künzli

... Eltern von ...

Johann Xaver (Johann)

Fischer

* Mo, 1824-07-12
† Mi, 1865-05-24

... verheiratet mit ...

...

 

 

Mo, 1859-02-28

Suchen ...

 

 

Maria

Fischer-Kurmann

...

Suchen ...

Johann Evangelist (Johann, "Hans") Fischer

Suchen ...

Maria Katharina ("Marie") Kurmann-Fischer

Suchen ...

Maria Katharina (Maria) Frey-Kurmann

Suchen ...

Josef Fischer

Suchen ...

Josef Anton ("Toni") Fischer


*** Report ***


Personalien

Name

Johann Xaver (Johann) Fischer

Bürger von

Oberkirch, LU

Geboren am

1824-07-12 in Brestenegg, Ettiswil, LU

Taufe am

1824-07-12 in Ettiswil, LU
Taufpate: Xaverius Mejer
Taufpatin: Ma[ri]a Josepha Küonzlÿ

Gestorben am

1865-05-24

Beruf(e)

Landarbeit[er] (1859, 1860, 1861, 1863)

Wohnort(e)

Brestenegg, Ettiswil, LU (1824, 1856, 1857-1861); Schatten, Ettiswil, LU (1861, 1863); Luzern (1865)


Eltern

Vater

Josef Johann Leonz (Josef) Fischer (1773-11 bis 1847-09-18)

Mutter

Anna Maria Katharina (Katharina) Fischer-Künzli (1786-03 bis 1849-05-09)


Partner

Ehefrau

Maria Fischer-Kurmann (1832-06-06 bis 1879-07-08)
Hochzeit am 1859-02-28 in Ettiswil, LU
Trauzeuge: Anton Baumeler
Trauzeuge: Josef Brühlmann (von Ohmstal)
Trauzeuge: Johann Fischer (Oberkirch)
Kommentar: Angabe zur Eheschliessung im Ehebuch Ettiswil: 'Sursee'.


Kinder

Sohn

Johann Evangelist (Johann, "Hans") Fischer (1860-04-07 bis 1948-08-10)

Tochter

Maria Katharina ("Marie") Kurmann-Fischer (1861-06-20)

Tochter

Maria Katharina (Maria) Frey-Kurmann (1861-06-20)

Sohn

Josef Fischer (1863-04-10 bis 1924-06-14)

Sohn

Josef Anton ("Toni") Fischer (1865-03-09 bis 1957-08-26)


'Johann Xaverius' von Oberkirch, Sohn des 'Josephus Fischer' und der 'Cathaa Küonzlÿ'. Getauft durch 'D[om.] Vic[arius] Marzohl de lutrina'. War bei der Hochzeit mit Maria Kurmann noch ledig. Kauft von seinen Geschwistern im Oktober 1856 das Heimwesen in der Brestenegg ab (bei der Steigerung wurden drei weitere Teile des Besitzes an Josef Steger, Josef Schäfer und Frau Isenschmid verkauft). Bei der Heirat mit Maria Kurmann (1859) wurde der Bürgerort 'Oberkirch' genannt; unter 'Licert' wurde dort 'Ettiswil' aufgeführt. Bei der Heirat der Tochter Maria Katharina mit Josef Frei wurde der Namen 'Josef Johann' angegeben. Josef verunglückte im Alter von 41 Jahren tödlich (er wurde von einem Stier getötet) und hinterliess eine Frau mit vier unmündigen Kindern. Die Liegenschaft im Brestenegg wurde danach verkauft.

 

Karte

 

Auf den Totenbett

Johann Xaver Fischer war im Jahre 1865 erst 41 Jahre alt!

Johann Xaver Fischer (1824-1865)

Quelle: Photo von Sepp Fischer, Sursee

 

Kinder des Johann Xaver Fischer

Johann Xaver Fischer ist bereits im Jahre 1865 verstorben. Auch die Mutter Maria starb relativ früh (mit 47 Jahren). Die Aufnahme muss kurz nach der Jahrhundert-Wende gemacht worden sein.

Kinder des Johann Xaver Fischer

Quelle: Photokopie von Sepp Fischer, Sursee

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 05.08.2018)
Letzte Änderung: 2015-02-10
Quellen: Ettiswil Taufbuch (FA 29/62); Ehebuch Ettiswil; Auszug aus der Teilungsverhandlung (Nachlass Johann Fischer); Ettiswil, Taufbuch 1860-1875 (Kinder); Hergiswil, Eheregister B 1894-1897 (Seite 94) - Eltern; Sepp Fischer (Angabe Todesjahr 1865)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: