*** Karl Salesius (Karl) Hasler ***

Suchen ...

 

 

Johannes Baptist (Johannes, "Krämers")

Hasler

Suchen ...

 

 

Katharina

Hasler-Bonderer

... Eltern von ...

Karl Salesius (Karl)

Hasler

* Mo, 1834-04-28
† Mi, 1902-02-19

... verheiratet mit ...

...

 

 

Mo, 1860-07-02

Suchen ...

 

 

Maria Franziska Karolina (Karolina)

Hasler-Sartory

...

Suchen ...

Karolina Aloisia (Karolina Louisa, Karolina) Hasler

Suchen ...

Karl Albert (Karl) Hasler

Suchen ...

Emma Pfiffner-Hasler

Suchen ...

Arnold Hasler

Suchen ...

n.n. Hasler

Suchen ...

n.n. Hasler


*** Report ***


Personalien

Name

Karl Salesius (Karl) Hasler

Bürger von

Oberriet, SG

Geboren am

1834-04-28 in Oberriet, SG

Taufe am

1834-04-28
Taufpate: Jakob Könis - Obt.
Taufpatin: Magd[alena] Dünserin - Altstädten

Gestorben am

1902-02-19 in Krone, Oberriet, SG

Beruf(e)

Stationsverwalter (1860); Bahnhof-Verwalter (1861); Stationsverwalter (1864, 1865, 1866, 1867, 1869); Wirth (1871); Kronenwirth (1874); Gastwirt (1902, 1911, 1912)

Wohnort(e)

Brugg, AG (1834); Oberriet, SG (1834, 1861, 1862, 1864, 1867); zur Krone, Oberriet, SG (1869); Oberriet, SG (1871, 1874); Krone, Oberriet, SG (1911); Kirchdorf, Oberriet, SG (1911, 1912)


Eltern

Vater

Johannes Baptist (Johannes, "Krämers") Hasler (1790-01-24 bis 1846-11-23)

Mutter

Katharina Hasler-Bonderer (1807-11-10 bis 1870-04-15)


Partner

Ehefrau

Maria Franziska Karolina (Karolina) Hasler-Sartory (1836-12-23 bis 1906-08-09)
Hochzeit am 1860-07-02 in Oberriet, SG


Kinder

Tochter

Karolina Aloisia (Karolina Louisa, Karolina) Hasler (1861-06-15 bis 1922-03-25)

Sohn

Karl Albert (Karl) Hasler (1862-12-01 bis 1952-07-15)

Tochter

Emma Pfiffner-Hasler (1864-05-16 bis 1930-05-17)

Sohn

Arnold Hasler (1867-12-21 bis 1947-11-16)

Sohn

n.n. Hasler (1871-08-27 bis 1871-08-27)

n.n. Hasler (1874-05-14 bis 1874-05-14)


Taufname: 'Karl Sulosi'. Im Bürgerregistern Oberriet No. 227 und No. 1648 wurde der Name jeweils mit 'Karl Salesius' angegeben. Getauft durch Pfarrer Angern (Pfarrer in Brugg). Obwohl der Taufort mit 'Oberriet' angegeben wurde, wurde der Aufenthaltsort mit 'Brugg' angegeben. Stationsvorstand der Vereinigten Schweizerbahnen in Oberriet von 1858 (Bahnbeginn!) bis 1868. Karl war 1861 einer der 34 "hervorragenden" Männer, welche Aktionäre der Dorf- / Sparkasse Oberriet waren. Ab 1868 war Karl Besitzer und Gastwirt zur Krone in Oberriet. Die alte Krone brannte kurz nach dem Kauf im Jahre 1868 nieder; Karl liess daraufhin die heutige Krone wieder aufbauen. Verstorben am 19. Februar 1902 um 20 Uhr als Ehemann der 'Carolina Sartory'. Starb unversehen (ohne Sterbesakramente) an Herzschlag. Beerdigt am 22. Februar 1902 (Alphons Rohner z. Zeit Pfarrvikar).

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 06.09.2020)
Letzte Änderung: 2020-06-04
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 227) - Kind; Oberriet, Bürgerregister (No. 1648); Oberriet, Taufbuch 1732-1842 (Bd. 1); Oberriet, Totenbuch 1842-1912; Oberriet, Ehebuch 1842-1926 (Kinder)
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: