*** Maria Anna Emula (Maria Emula) Stöckli-Fischer ***

Suchen ...

 

 

Joseph

Fischer

Suchen ...

 

 

Catharina

Fischer-Muff

... Eltern von ...

Maria Anna Emula (Maria Emula)

Stöckli-Fischer

* Di, 1856-11-04

Vorherige Identität ...

... verheiratet mit ...

...

 

 

Di, 1900-02-27

Suchen ...

 

 

Josef

Stöckli

...


*** Report ***


Personalien

Name

Maria Anna Emula (Maria Emula) Stöckli-Fischer

Bürgerin von

Ruswil, LU / Mauensee, LU

Geboren am

1856-11-04 in Ruswil, LU

Taufe am

1856-11-05
Taufpate: Jacob Keller - Ruswil
Taufpatin: Emilia [Emula?] Muff - Neuenkirch

Beruf(e)

Magd; Landarbeiterin; Dirne; Haushälterin (1900)

Wohnort(e)

Ruswil, LU (1856, 1881); Doppleschwand, LU (1900)


Eltern

Vater

Joseph Fischer (1816-09-25 bis <1896-02-01)

Mutter

Catharina Fischer-Muff (1821-10-09 bis <1896-02-01)


Partner

Ehemann

Josef Stöckli (1859-03-29)
Hochzeit am 1900-02-27 in Doppleschwand, LU
Kommentar: Eingetragen, den 1. März 1900. Der C.B. N. Portmann.


Geboren um 3 Uhr, Taufe am 17 Uhr.

 

Karte

 

Hochzeit Franz Josef Wütschert und Emula Maria Fischer

Den 27ten Weinmonat 1877 sind in Ruswil gesetzl. getraut worden die verlobten: WÜTSCHERT Franz Josef, Landarbeiter von Mauensee in Ruswil, R..., Sohn des Anton u. der Rosa BURKART, ledig, geboren in Mauensee den 15. Mai 1845 u. FISCHER Emula Maria, Landarbeiterin von Ruswil in Ruswil, Rüdiswil, Tochter des Josef und der Katharina MUFF, ledig geboren in Ruswil den 4. November 1856. Eingetragen den 30 Oktober 1877 der z.b.w.Mauensee.M. Steiner

Hochzeit und Scheidung

No:16 WÜTSCHERT FISCHER

Diese Ehe wurde durch Urteil des Bezirksgerichts von Münster vom 2ten November 1897 in Anwendung des Art. 47 des Civilstandsgesetzes gerichtlich gänzlich geschieden jeden der Ehegatten die Eingehung einer neuen Ehe auf die Dauer von 2 Jahren gerichtlich untersagt.

Eingetragen den 13. Jannuar 1898 den ... In fidem: Graf, Obersch...

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 01.01.2018)
Letzte Änderung: 2015-02-14
Quellen: Hergiswil, Eheregister B 1898-1907 (Seite 18, No. 8) - Partner; Peter Holenstein: «Der Irre von Krumbach», in: Weltwoche, Zürich, 20. Januar 2005; Robert Wütschert
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: