*** Anna Maria Mattle-Weder ***

Suchen ...

 

 

Joseph Anton (Joseph, "Weibels", "alt Weibels")

Weder

Suchen ...

 

 

Anna Maria

Weder-Benz

... Eltern von ...

Anna Maria

Mattle-Weder

* Fr, 1860-10-05
† So, 1897-07-25

... verheiratet mit ...

...

 

 

Fr, 1881-10-14

Suchen ...

 

 

Karl Joseph (Karl)

Mattle

...

Suchen ...

Karl Joseph Mattle

Suchen ...

August Emil Mattle

Suchen ...

Johann Albert Mattle

Suchen ...

Anna Maria Mattle

Suchen ...

n.n. Mattle


*** Report ***


Personalien

Name

Anna Maria Mattle-Weder

Bürgerin von

Blatten, Oberriet, SG

Geboren am

1860-10-05 in Montlingen, Oberriet, SG

Taufe am

1860-10-05 in Montlingen, Oberriet, SG
Taufpate: Willhelm Weder
Taufpatin: Kath[arina] Benz

Gestorben am

1897-07-25 in Oberriet, SG

Wohnort(e)

Montlingen, Oberriet, SG (1860); Oberriet, SG (1883, 1885, 1888, 1889, 1895, 1897)


Eltern

Vater

Joseph Anton (Joseph, "Weibels", "alt Weibels") Weder (1825 bis 1869-08-16)

Mutter

Anna Maria Weder-Benz (1830-09-04 bis 1901-11-11)


Partner

Ehemann

Karl Joseph (Karl) Mattle (1855-09-05 bis 1907-03-02)
Hochzeit am 1881-10-14 in Oberriet, SG
Trauzeuge: Aug[ust] Traber [Graber?]
Trauzeugin: Sophie Weder
Kommentar: Kirchliche Hochzeit am 17. Oktober 1881 in Oberriet.


Kinder

Sohn

Karl Joseph Mattle (1883-03-19 bis 1969-11-07)

Sohn

August Emil Mattle (1885-07-26 bis 1958-05-20)

Sohn

Johann Albert Mattle (1888-04-03 bis 1951-09-24)

Tochter

Anna Maria Mattle (1889-04-23 bis 1959-03-03)

Sohn

n.n. Mattle (1895-11-07 bis 1895-11-07)


Geboren um 22 Uhr in Montlingen. Wurde gemäss Bürgerregister Oberriet No. 2357 in Montlingen geboren. Getauft durch Pfarrer 'Jos. Ant. Kressig'.

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 16.08.2019)
Letzte Änderung: 2014-08-17
Quellen: Oberriet, Bürgerregister (No. 1480) - Kind; Oberriet, Bürgerregister (No. 2357a); Montlingen, Taufbuch 1842-1911; Oberriet, Ehebuch 1842
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: