*** Anna Maria ("Roses") Ammann-Zäch ***

Suchen ...

 

 

Jakob

Zäch

Suchen ...

 

 

Maria Rosa (Rosa)

Zäch-Stieger

... Eltern von ...

Anna Maria ("Roses")

Ammann-Zäch

* So, 1776-07-14
† Sa, 1847-01-09

... verheiratet mit ...

...

 

 

Di, 1806-10-28

Suchen ...

 

 

Anton ("Müllersbubes", "Thonis")

Ammann

...

Suchen ...

Johannes Baptist (Johann, "Tonis", "Tonishans") Ammann

Suchen ...

Anna Maria Stieger-Ammann

Suchen ...

Maria Katharina (Katharina) Gächter-Ammann

Suchen ...

Maria Anna Ammann

Suchen ...

Joseph Anton Ammann

Suchen ...

Kreszentia (Maria Kreszentia) Stieger-Ammann


*** Report ***


Personalien

Name

Anna Maria ("Roses") Ammann-Zäch

Bürgerin von

Freienbach, Oberriet, SG

Geboren am

1776-07-14

Gestorben am

1847-01-09 in Kobelwald, Oberriet, SG

Wohnort(e)

Kobelwald, Oberriet, SG (1808, 1811, 1813, 1816, 1818, 1822, 1843, 1845, 1847, 1849)


Eltern

Vater

Jakob Zäch ()

Mutter

Maria Rosa (Rosa) Zäch-Stieger (1752-09-24)


Partner

Ehemann

Anton ("Müllersbubes", "Thonis") Ammann (1780-10 bis 1836-02-11)
Hochzeit am 1806-10-28 in Kobelwald, Oberriet, SG
Kommentar: Trauungspriester: 'R.D. Bleichenbacher p.t. [zur Zeit] Parochus'.


Kinder

Sohn

Johannes Baptist (Johann, "Tonis", "Tonishans") Ammann (1808-04-10 bis 1875-12-20)

Tochter

Anna Maria Stieger-Ammann (1811-03 bis 1881-11-28)

Tochter

Maria Katharina (Katharina) Gächter-Ammann (1813-09-13 bis 1839-09-17)

Tochter

Maria Anna Ammann (1816-06)

Sohn

Joseph Anton Ammann (1818-09)

Tochter

Kreszentia (Maria Kreszentia) Stieger-Ammann (1822-02-26 bis 1856-07-24)


War bei der Hochzeit mit 'Anton Am[m]an[n]' noch ledig ('p. v.'). Bei der Hochzeit wurde der Übername 'Roses von Freÿbach' genannt. Gestorben am '9. Jänner ½9 morgens' als 'Wittwe von Anton Amman sel.'. Als Heimatrecht wurde damals 'Kobelwald' angegeben. Begräbnis am 11. Januar 1847 (Pfarrer Joh. Simon Bücheler). Anmerkung im Totenbuch: "4 f. der Pfarrkirche zu 2 neuen Kerzenstöken auf den Muttigotts Altar. 1 f. 20 X der Kirche in Oberriet, 1 f. der Kapell im Hardt und eine ewige hl. Messe in der Pfarrkirche. Altersschwäche. Keinen Arzt gebraucht bis ans Ende.".

 

Karte

 

__________
Erstellt durch Daniel Stieger (letzte Aktualisierung: 17.02.2018)
Letzte Änderung: 2012-10-28
Quellen: Kobelwald, Ehebuch 1796-1842; Kobelwald, Taufbuch 1796-1842 (Kinder); Kobelwald, Sterb- und Totenbuch 1830-1842 (Ehemann); Kobelwald, Ehebuch 1842-1946 (Kinder); Kobelwald, Totenbuch 1842-1900
 
Haben Sie einen Feedback zu diesem Eintrag?

Ihr Name:

Ihre e-Mail Adresse:

Ihre Bermerkung: